Pollenprognose

Gesamtpollenbelastung für Sonntag, 24.01.2021

 
sehr stark
 
stark
 
mässig
 
schwach
 
keine

 

Prognose von Sonntag, 24. Januar 2021 bis Mittwoch, 27. Januar 2021

Die Pollensaison 2021 wird erst dann wirklich beginnen, wenn die Wetterbedingungen etwas weniger kalt sind. Es sind bislang nur wenige Pollen in der Luft, mit Ausnahme einiger Pollenkörner von Haselsträuchern, insbesondere im Tessin. Diese und einige Erlen stehen allerdings kurz vor der Blüte. Sobald die Temperaturen etwas steigen, werden die Konzentrationen dieser Pollen zunehmen. Dies könnte in den kommenden Tagen im Tessin und ab Mitte nächster Woche nördlich der Alpen der Fall sein.

Gut zu wissen

Allergene Stoffe gibt es auch in Innenräumen. Die Feuchtigkeit sollte nicht zu hoch sein, sonst können sich Schimmelpilze ansiedeln und Milben stark zunehmen. Lüften Sie kurz und regelmässig.

Aktuelles

Werbung