Pollenprognose

Gesamtpollenbelastung für Freitag, 03.04.2020

 
sehr stark
 
stark
 
mässig
 
schwach
 
keine

 

Prognose von Freitag, 3. April 2020 bis Montag, 6. April 2020

Das sonnige, trockene und am Wochenende sowie Anfang kommender Woche zunehmend mildere Wetter begünstigt einen starken Pollenflug. Auf der Alpennordseite erreichen Birken- und Eschenpollen starke bis sehr starke, Pappel- und Hagebuchenpollen mässige Belastungswerte. Zudem beginnt die Blüte von Platanen und Eichen. Südlich der Alpen erreichen Eschen-, Birken- und Platanenpollen starke, Pappel-, Hagebuchen- und Eichenpollen mässige Belastungswerte. Ausserdem beginnt in den am tiefsten gelegenen Gebieten des Sottoceneri allmählich die Saison der Gräserpollen.

Gut zu wissen

Die Birkenpollen, das wichtigste Allergen im Frühling, werden in den nächsten Wochen bei rund 8% der Schweizer Bevölkerung Allergiesymptome auslösen.

Aktuelles

Werbung