Pollenprognose

Gesamtpollenbelastung für Sonntag, 27.05.2018

 
sehr stark
 
stark
 
mässig
 
schwach
 
keine

 

Prognose von Sonntag, 27. Mai 2018 bis Mittwoch, 30. Mai 2018

Bei unbeständigem und sehr wechselhaftem Wetter schwankt die Pollenbelastung bis Mittwoch erheblich. Sie ist allgemein mässig, kann jedoch nach ein paar Sonnenscheinstunden vorübergehend ansteigen und dann wieder kräftig sinken, nachdem Schauer die Pollen aus der Luft gewaschen haben. Zur Erinnerung: Wir befinden uns zurzeit in der Hochsaison für Gräser. Bei schönem Wetter erreichen Gräserpollen in den Niederungen und tieferen Höhenlagen mindestens bis Mitte Juni, in den Bergen bis Ende Juli starke bis sehr starke Belastungswerte.

Gut zu wissen

Zu Beginn eines Gewitters oder von Niederschlägen können die Pollen durch Windböen aufgewirbelt werden, so dass die Belastung kurzzeitig ansteigen kann. Nach einem langen, intensiven Niederschlag sind alle Pollen aus der Luft ausgewaschen und die Allergiebeschwerden gehen zurück.

Aktuelles

Werbung