Erdnussallergie – im Notfall richtig handeln

Im Extremfall kann eine Erdnussallergie zu einem lebensbedrohlichen Kreislaufkollaps (anaphylaktischer Schock) führen. (2017)

Oft genügen kleinste Mengen des entsprechenden Nahrungsmittels, um eine allergische Reaktion auszulösen oder, wie bei Erdnuss, sogar eine anaphylaktische Reaktion.

Die Anaphylaxie ist die schwerste allergische Reaktion und kann unter Umständen tödlich enden. Weitere Informationen zu den Ursachen und Auslöser, den Symptomen, der Therapie und Behandlung sind zu finden unter Infos zu Allergien / Anaphylaxie.

Informationen zu Auslösern von Nahrungsmittelallergien sind zu finden unter Infos zu Allergien / Nahrungsmittelallergie.

Für Broschüren und Infoblätter rund um die Thematik klicken Sie auf aha!shop.

Werbung