Allergien, Haut, Freizeit

Immer mehr Menschen leiden an Veränderungen der Haut durch eine Neurodermitis, Urtikaria oder ein Kontaktekzem. Grund können reizende, hautschädigende oder allergieauslösende Stoffe, aber auch erbliche Faktoren sein. «Allergien und Haut» mit Fokus auf Freizeit und Ferien ist das Jahresthema 2015.

Allergien und Haut im Fokus

Die Haut ist unser grösstes Organ, macht rund einen Sechstel des Körpergewichts aus und gliedert sich in drei Schichten. Sie ist Sinnesorgan und erfüllt zentrale Funktionen: als Schutzschild des Körpers gegen die Umwelt, als Schutz vor Hitze, Kälte und Krankheitserreger oder als Speicher für Nährstoffe und Wasser. Die Haut ist auch Spiegel der Seele. Stress und andere psychische Belastungen können zu einer Verschlechterung des Hautbildes führen – von kurzfristig auftretenden Rötungen und Juckreiz bis hin zu länger anhaltenden Beeinträchtigungen.

Beim komplexen Zusammenspiel zwischen Hauterkrankung, psychischen und genetischen Faktoren sind gute Information, Abklärung und Diagnose sowie eine individuell angepasste Therapie besonders wichtig.

aha! Allergiezentrum Schweiz macht 2015 «Allergien und Haut» mit Fokus auf Freizeit und Ferien zum Jahresthema. Neben bewährten Neurodermitis-Schulungen für Kinder und Erwachsene bieten wir auf unserer Website umfangreiches Hintergrundwissen zu Hautreaktionen und Ekzemen an. In der Infothek sind zahlreiche Broschüren und Infoblätter zu Themen wie Neurodermitis, Kontaktdermatitis, Urtikaria usw. zu finden. Und für Kinder und Jugendliche mit Allergien, Intoleranzen, Atemwegs- und Hauterkrankungen werden jedes Jahr Kinderlager und Jugendcamps organisiert.

Ergänzend zu diesen vorhandenen Angeboten werden wir in diesem Jahr laufend Beiträge und Aktuelles zum Thema Haut aufbereiten.

 

aha! Allergiezentrum Schweiz - Jahresthema 2015 - Allergien und Haut - Kosmetika

Ich mach' mich schön

Viele Kosmetika enthalten Inhaltsstoffe, welche die Haut reizen oder zu Allergien führen können. Bei empfindlicher Haut sollten deshalb Produkte ohne Duft- und Konservierungsstoffe und Parabene gewählt werden.

mehr

 

aha! Allergiezentrum Schweiz - Jahresthema 2015 - Allergien und Haut - Freizeit und Sonne

Freizeit – Sonnenzeit

Sonnenlicht wirkt sich positiv auf unser Wohlbefinden aus. Beim Kontakt mit Sonnenlicht werden Glückshormone freigesetzt und der Körper bildet Vitamin D, das für den Knochenbau unabdingbar ist.

mehr

 

aha! Allergiezentrum Schweiz - Jahresthema 2015 - Allergien und Haut - Urtikaria - Nesselfieber

Rote Flecken beim Sport – es könnte Urtikaria (Nesselfieber) sein

Urtikaria (Nesselfieber) ist eine Hautrötung mit Juckreiz und Quaddelbildung. Sie kann akut (vorübergehend) oder chronisch (andauernd oder wiederholt) auftreten.

mehr

 

aha! Allergiezentrum Schweiz - Jahresthema 2015 - Allergien und Haut - Ferien - Fremdsprachen - Übersetzungshilfe für Allergiker

Ferien? – Übersetzungshilfe für Betroffene

Es empfiehlt sich vor der Reise ins Ausland mögliche Allergieauslöser in die Fremdsprache zu übersetzen und den Spickzettel stets bei sich zu tragen. Die wichtigsten davon sind in sieben Sprachen in der Übersetzungshilfe zusammengetragen.

mehr

 

Redaktion: Team Fachdienstleistungen aha! Allergiezentrum Schweiz, in Zusammenarbeit mit dem Wissenschaftlichen Beirat.

Werbung