aha!award 2008 – Preisträger

Die Preisträger des aha!award 2008: Dr. Markus Gassner, Matthias Bachmann (v.l.)

In den aha!award 2008 teilen sich zwei Preisträger. Die Jury verleiht eine Auszeichnung an den Luzerner Konditor-Confiseur Matthias Bachmann für sein innovatives Touchscreen-Deklarationssystem, das Allergiebetroffenen spezifische Informationen und mehr Lebensmittelsicherheit bringt. Der zweite Award geht an den St. Galler Arzt Dr. Markus Gassner für seine jahrelangen, wegweisenden Analysen bei Kindern mit Allergien, welche die sogenannte «Hygienehypothese» mitbegründeten. Der aha!award, eine Initiative von aha! Allergiezentrum Schweiz, wurde 2007 lanciert. Am 11. Dezember 2008 fand die erste Verleihung statt.  

Medienmitteilung und Projekte 2008

Für Download: Flyer