Pollenprognose

Prognose für Freitag, 1. Juli 2016

Aufgrund günstigerer Wetterverhältnisse nimmt die Ausbreitung der wichtigsten Pollen zu. Es sind somit hohe Konzentrationen von Gräserpollen in der Luft zu erwarten. Die Konzentrationen von Ampfer-, Wegerich- und Brennnesselpollen nehmen etwas zu, ebenso wie Grünerlenpollen in den Alpen und Edelkastanienpollen südlich der Alpen.

Gesamtpollenbelastung für Freitag, 01.07.2016

 
sehr stark
 
stark
 
mässig
 
schwach
 
keine

 

 

Gut zu wissen...

Auch wenn die Gräserpollensaison ihren Höhepunkt überschritten hat, finden sich bei schönem Wetter und in der Nähe nicht gemähter Felder noch hohe Konzentrationen dieser Pollen. Allergiker sollten diese Orte meiden, damit sich ihre Beschwerden nicht verschlimmern.

 

Aktuelles